7 kalte Kaffeegetränke

Ich persönlich bevorzuge meinen kalten Kaffee etwas gesüßt mit ein bisschen Soyamilch…und das das ganze Jahr über. Wenn es draußen kalt ist, dann haben das Koffein und das Eis eine richtig erfrischende Wirkung auf mich. Und jetzt wo das Wetter immer sommerlicher wird, kann ich ihn endlich gemütlich im Freien genießen. In diesem Blogeintrag möchte ich dir meine sieben liebsten kalten Kaffeegetränke vorstellen. So erhältst du zum täglichen Energiekick auch noch ein tolles Geschmackserlebnis.

Chai Cold Brew

Zutaten

  • 30 ml gesüßte Kondensmilch
  • 1 TL Chaigewürz
  • 210 ml kalt gebrühter Kaffee
Gib die gesüßte Kondensmilch auf den Boden deines Glases, füge das Chaigewürz hinzu und rühre gut um. Anschließend kannst du den kalt gebrühten Kaffee und Eis hinzufügen. 

Zimt & Vanille Affogato

Zutaten

  • 2 1/2 Kugeln Vanilleeis
  • 120 ml kalt gebrühter Kaffee
  • Zimt & Zucker Mix

Gib das Vanilleeis auf den Boden deines Glases. Füge anschließend den kalt gebrühten Kaffee hinzu, indem du ihn über das Eis fließen lässt. Verziere dein Getränk mit der Zimt & Zucker Mischung.

Kaffee & Donut Float

Für dieses fantastische Getränk habe ich leider kein genaues Rezept. Aber wenn du ein paar Donuts übrig haben solltest, kannst du diesen Drink spontan selbst zaubern. Mische einfach Kaffee, Donuts, Schokolade und Milch. Man muss sich nicht immer genau an ein Rezept halten! Verkoste einfach währendessen und mit Sicherheit hast du schon bald einen leckeren Drink vor dir.

Chile de Arbol + Dunkle Schokolade

Beginne deinen Tag mit Koffein und etwas Schärfe! Der Name des Getränks verrät dir schon alle Zutaten. Also experimentiere und genieße!

Cold Brew mit Orangenlimonade

Zutaten

  • 30 ml frischer Orangensaft
  • 90 ml Soda
  • 120 ml kalt gebrühter Kaffee
  • Orangenscheibe
Fülle ein Glas bis zur Hälfte mit Eiswürfeln. Füge den Orangensaft, das Soda und deinen kalt gebrühten Kaffee hinzu. Rühre kräftig um, um alles miteinander zu vermischen. Dekoriere dein Getränk mit einer Orangenscheibe.

Heath Bar Cocktail

Dieses Kaffeegetränk ist eher für den Abend geeignet, da es die alkoholische Version eines Schokoriegels verkörpert. Der Heath Bar Cocktail besteht aus Irish Cream, Cognac, Kaffee- und Haselnusslikör.

Espressoda

Zutaten

  • 240 ml Club Soda
  • 30 ml Espresso
  • 30 ml Vanillesirup
  • 15 ml Vodka oder Rum (optional)

AM: Fülle ein Glas bis oben mit Eiswürfeln. Füge das Club Soda und das Vanillesirup hinzu und verrühre die beiden Zutaten gut. Brühe anschließend deinen Espresso und schütte ihn in dein Glas.

PM: Fülle ein Glas bis oben mit Eiswürfeln. Füge Vodka oder Rum hinzu, anschließend folgen Club Soda und Vanillesirup. Verrühre alle Zutaten so gut es geht. Brühe anschließend deinen Espresso und schütte ihn in dein Glas.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.